NEU! Hebeböcke (Doppelspindel)

Die Entwicklung dieses Systems geht auf den Wunsch eines australischen Kunden zurück der für einem vollautomatischen Wartungsbetrieb mit Überflur Hebeböcken auch einen Drehgestell Lift im Hebebock integriert haben wollte.

Daher entwickelten wir einen Doppelspindel Hebebock bei dem eine Spindel wie gewohnt den Hebevorgang für den Wagen antreibt und eine zweite Spindel den Hebevorgang für das Drehgestell.

Dadurch ist es möglich mit ein und denselben Hebebock eine Trennung von Wagen und Drehgestell durchzuführen.